guitar photo sancti petri

news

21.3.2020

ReiseGeschichten – Äquinoktium & Frühlingsanfang – Intuition und Körperintelligenz

 

Gestern war Äquinoktium, Tag-und Nachtgleiche überall auf der Welt. Jetzt hocken wir daheim. Und wer weiß für wie lange? Viele nutzen die Zeit für einen Blick nach innen und zum setzen lassen von vergangenen Eindrücken. Beziehungsweise passiert das ja nun fast automatisch, zumindest wenn man den Geist nicht pausenlos mit neuen Eindrücken füttert, mit Dauernachrichten und Handy-Geglotze.

 

Ich habe dieser Homepage eine neue Unterseite hinzugefefügt: ReiseGeschichten.

Darin erzähle ich von besonderen, berührenden und prägenden Erlebnissen und Begegnungen, die ich auf meinen großen und kleinen Reisen hatte.

Viel Spaß beim lesen :)

 

Die erste Geschichte: Vollmondtanz zurück ins Leben (Portugal, Ericeira)


Januar 2020

Have a happy, peaceful and conscious new decade!


November 2019
Big wave photos
Euskadi (Basque Country) was firing when the best swell of the winter season so far hit the european atlantic coasts. See photos here. I also wrote a short article for Surfersmag.

live 2019
Lange hatten wir Pause, jetzt ist es mal wieder Zeit für einen Auftritt: Am Reimehof Hoffest, Sonntag 22.9.2019, gegen 14:00, Eintritt frei. Wir spielen zu dritt, schön wird's.

 Herbst - otoño - Veränderung - cambio. Temporada de colores.


April 2019
17 weeks, 10154 km. Travelling is only so beautiful if it ends - otherwise it would lose it's magic. After the trip is before the trip! Go here for some impressions:
photo gallery winter trip 18-19

March 2019
The journey goes on. As I'm deticating myself step by step to more surf photography I will give this thing some extra space on the website. Check out the pics site.
surf photos

September 2018
Manchmal braucht man eine kreative Pause um wieder neue Impulse zu bekommen. Zwar hatten wir 2018 noch keine Konzerte...
... dafür gibt eine neue Website, die ihr gerade hiermit betrachtet...
... und es sind einige neue Aufnahmen endlich fertig geworden.
Hier ein kleiner Vorgeschmack, bald kommt noch mehr:

Danke an die Musiker, die an diesen Songs im Studio bisher mitgewirkt haben, Lena Samarsky (Violine), Martin Windisch (Bassukulele), Max Link (Kontrabass & Akkordeon), Wessel Douma (Gesang), Andres Giampani (Drums).

 

Und hier gibt es noch ein neues Video der neuen Version von Wonderland... mit Impressionen aus Gran Canaria und Andalusien: